Hochlegiertes Schutzrohr ablängen

06.01.2021

Schutzrohr ablängen, Albert Balzer AG
 

Das Ablängen von hochlegierten Schutzrohren gehört an unserem Produktionsort in Dornach zu meinen Aufgaben. Auf Kundenwunsch schneide ich die gewünschten Längen der Schutzrohren zu, um die verschiedenen Bauteile miteinander verschweissen zu können.

Nebst den Angaben von unseren Kunden für die gewünschte Länge und Durchmesser, werden für die Schutzrohre auch die gewünschten Stahle nach Kundenauftrag verwendet. Dadurch ist für mich jeder Auftrag eine Einzel- bzw. eine Sonderanfertigung.

Das Ablängen der Schutzrohre mache ich vor allem für die Kehrichtsverbrennungsanlagen, für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

 

Ich mag diese Arbeit, da beim konventionellen Drehen von Ablängen hochlegierten Schutzrohre Fingerspitzengefühl gefragt ist - genau mein Ding!

 

Hinterlassen Sie uns eine Bemerkung

Kommentar schreiben



(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)



Autor: 
Nicolas Baumann

nb_260x199.png

Produktionsleiter


Blog-Benachrichtigung:

Abonnieren Sie unseren Blog!

           ANMELDEN

Sie erhalten ca. 4 - 5 Blog-Nachrichten pro Jahr.


Meistgelesene Beiträge:


Das könnte Sie auch interessieren: